Erster Austausch vor Ort

Wir ziehen ein Zwischenfazit zu den ersten Bürgerinformationsveranstaltungen, die das Projektteam der ABS 38 bereits in einigen Kommunen entlang der Strecke zwischen Tüßling und Freilassing durchgeführt hat.

Auf Wunsch der betroffenen Städte und Gemeinden, haben die zuständigen Projektleiter der ABS 38 grundsätzliche erste Informationen zum Projektstand und zum weiteren Vorgehen präsentiert. Damit sich die Bürgerinnen und Bürger ein erstes Bild von den Ausbauplänen machen konnten, hat die Projektleitung unseren Auftrag vom Bund sowie den aktuellen Planungsstand für die Zweigleisigkeit mit Elektrifizierung vorgestellt. Die Präsentationen, die in den jeweiligen Kommunen gehalten wurden, finden Sie im Download-Bereich unserer Webseite.

Aus den gut besuchten Infoabenden mit bis zu ca. 150 interessierten Bürgerinnen und Bürgern, nehmen wir viele erste planerische Anregungen und konstruktive Kritik mit in die weitere Planung.

Ziel der Informationsveranstaltungen war und ist es, alle Betroffenen und Interessierten bereits in einer sehr frühen Phase in die Ausbaupläne einzubeziehen, auch wenn bzw. gerade weil die Planungen an vielen Stellen noch ergebnisoffen sind.

Auch für die Projekte Daglfinger und Truderinger Kurve ist die Einbeziehung der Öffentlichkeit in die Planungen gestartet. Am 31. Januar 2019 hat die Projektleitung das Vorhaben zu den beiden Verbindungskurven für den Güterverkehr in den betroffenen Bezirksausausschüssen vorgestellt. Am 3. April findet ein Infoabend von 17-20 Uhr im Foyer des Luise-Kiesselbach-Hauses (Graf-Lehndorff-Straße 24, 81829 München) statt. Das Projektteam der DB Netz AG stellt dann den derzeitigen Stand der Vor- und Entwurfsplanung für die beiden Kurven öffentlich vor. Dabei besteht für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort die Möglichkeit, sich unmittelbar ein eigenes Bild von den Planungen zu machen und individuell mit den Verantwortlichen der DB Netz AG ins Gespräch zu kommen. Auch bereits im Vorfeld sucht das Projektteam den Dialog mit den Anwohnern entlang der Strecke.

Zurück