ABS38 aktuell

Erkundungsbohrungen zwischen Ampfing und Tüßling

Vom 01. Oktober 2019 bis Ende Januar 2020 finden zwischen Ampfing und Tüßling Erkundungsbohrungen statt, um die Bodenverhältnisse für die geplante Elektrifizierung der Bahnstrecke zu untersuchen. 

Weiterlesen …

Erneute Tests für leisere Bahn-Bahnbaustellen

Nachdem im Sommer bereits vier mobile Schallschutzwände auf einem Feld bei Tüßling untersucht wurden, folgt in den kommenden zwei Wochen ein letzter Test.

Weiterlesen …

InfoCenter in Mühldorf aufgebaut

Container für Container wurde das neue InfoCenter der ABS 38 heute am Mühldorfer Bahnhof errichtet. Ab Mitte November öffnet dann die Ausstellung für die Öffentlichkeit.

Weiterlesen …

DTK: Bodenerkundungen für den Anwohnervorschlag

Im Projekt Daglfinger und Truderinger Kurve (DTK) werden in den kommenden Wochen Bodenerkundungen durchgeführt, um den alternativen Trassenverlauf des Anwohnervorschlags auf Machbarkeit zu prüfen.

Weiterlesen …

Test von mobilen Schallschutzwänden in Riem

In den kommenden Tagen finden an einem Landegleis in der Nähe des Bahnhofs Riem Tests an zwei mobilen Schallschutzwänden im Rahmen des Projekts I-LENA statt.

Weiterlesen …

InfoCenter in Mühldorf: Bauarbeiten beginnen

Die Bauarbeiten für das neue InfoCenter der Ausbaustrecke München-Mühldorf-Freilassing (ABS 38) am Mühldorfer Bahnhof haben begonnen.

Weiterlesen …

DTK: Nächste Schritte für den Alternativ-Vorschlag

Um eine gute Vergleichbarkeit zwischen der DB-Variante und dem Vorschlag der Anwohner herzustellen, vertieft die Projektleitung die Untersuchungen. Das Gesamtprojekt verzögert sich daher um circa ein Jahr. 

Weiterlesen …