PFA 1.3

Der Planfeststellungsabschnitt 3 soll zweigleisig ausgebaut und durchgehend elektrifiziert werden.

Die Planungen im Bereich km 34,585 - km 36,220 gehören zum Schnittstellenprojekt der Walpertskirchener Spange, welches vom Freistaat Bayern geplant wird.

Steckbrief

Stand Vorzugsvariante

Kilometrierung
30,000 – 40,200
Bahnhöfe/Haltepunkte
Hp Walpertskirchen, Bf Thann-Matzbach:
Diverse Umbauarbeiten
Ersatz des vorhandenen mechanischen Stellwerks durch ein elektronisches Stellwerk in Thann-Matzbach
Brückenbauwerke
Fünf bestehende werden im Rahmen des Projekts ABS 38 für das zweite Gleis erweitert:
km 31,466 Strogenbach
km 31,987 Hauptstraße ED 14
km 32,763 Hammerbach
km 38,492 Thann-Matzbach
km 39,153 Brandlengdorf ED 12

Die km 34,558 Schwarzhölzl wird erneuert und an der km 38,055 Thann (Ortsstraße) wird eine alternative Lösung geschaffen.
Bahnübergänge
Zwei werden aufgelassen; es sind Ersatzmaßnahmen vorgesehen:
km 33,299 „Schwabersberg“
km 36,460 „Obergeislbach“
Kommunen
Walpertskirchen, Bockhorn, Lengdorf
Landkreis
Erding

Termine

Planer im Dialog: Am 22.03.2018 stellte das Projektteam der ABS 38 die Vorplanung im Bereich Lengdorf im Sitzungssaal des Rathauses von Lengdorf vor. Die Pläne konnten dort zuvor öffentlich eingesehen werden.