PFA 3.6

Der Planfeststellungsabschnitt 3.6 (km 57,235-65,450) soll zweigleisig ausgebaut und durchgehend elektrifiziert werden. Mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) wird die Möglichkeit neuer Haltepunkte in Saaldorf-Surheim und Freilassing-Nord untersucht.

Steckbrief

Stand Vorplanung

Kilometrierung
57,235-65,450
Bahnhöfe/Haltepunkte
Hp Surheim (km 60,5)
Bf Freilassing (km 65,450)
Brückenbauwerke
Insgesamt 14 Brückenbauwerke; davon 1 und 13 EÜs


km 64,866


km 57,687
km 58,422
km 59,018
km 59,395
km 60,865
km 61,132
km 61,669
km 61,995
km 62,483
km 63,233
km 63,277
km 64,269
km 64,577
Bahnübergänge
keine
Kommunen
Saaldorf-Surheim, Freilassing
Landkreis
Berchtesgadener Land

Termine

Derzeit sind keine Termine geplant.

Informationsveranstaltung: Auf Einladung der Bürgermeister Bernhard Kern für Saaldorf-Surheim und Josef Flatscher für Freilassing informierte die Deutsche Bahn über das Projekt ABS 38.