1/11
2/11
3/11
4/11
5/11
6/11
7/11
8/11
9/11
10/11
11/11

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

1/10

Bei der ABS 38 arbeiten die Planer bereits mit einer neuen digitalen und zentralen Methode: dem BIM. Was bedeutet diese Abkürzung?


Building Information Modelling
Building in Motion
Besser Informiertes Modellieren
Bundes-Infrastruktur-Masterplan

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

2/10

Was hat diese Blumenwiese zwischen Tüßling und Altötting mit der Ausbaustrecke 38 zu tun?


Hier soll ein Bahnhof entstehen
Hier treffen sich unsere Mitarbeiter oft zum Wandern
Sie dient als schönes Panorama neben der Strecke
Sie ist eine Umweltmaßnahme

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

3/10

Die ABS 38 besteht aus mehreren Planungsabschnitten und lässt sich in vier geografische Streckenabschnitte einteilen. In welchem Streckenbereich liegt unser InfoCenter in Mühldorf?

PA01 Markt Schwaben-Ampfing
PA02 Ampfing-Tüßling
PA03 Tüßling-Freilassing
PA04 Tüßling-Burghausen

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

4/10

Um den Streckenausbau bestmöglich planen zu können, muss an vielen Stellen die Beschaffenheit des Bodens geprüft werden. Wie funktioniert das?



durch Befragung von Anwohnern
durch Luftbilder
durch Bestrahlung mit Schallwellen
durch Erkundungsbohrungen

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

5/10

Die ABS 38 ist ein Teil des Transeuropäischen Netzes. Der internationale Korridor auf dem die Strecke liegt, ist der…

…Rhein-Donau-Korridor
…Nordsee-Mittelmeer-Korridor
…Ostsee-Adria-Korridor
…Rhein-Alpen-Korridor

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

6/10

Bei der ABS 38 gibt es einen Projektbeirat, der sich u.a. aus Vertretern der Politik und Wirtschaft zusammensetzt. Wann wurde dieses Gremium gegründet?


2019
2010
2016
2014

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

7/10

Um wie viele Minuten verkürzt sich die Fahrzeit von München nach Salzburg durch den Ausbau der Strecke?

ca. 5 Minuten
ca. 7 Minuten
ca. 10 Minuten
ca. 15 Minuten

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

8/10

Welche Wolle wird in den Schallschutzwänden eingebaut, um die Zuggeräusche an der Strecke zu verringern?

Alpakawolle
Mineralwolle
Schafwolle
Kaschmirwolle

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

9/10

Wie lange müssen die Planfeststellungsunterlagen des Großprojekts im Rahmen des Genehmigungsverfahrens öffentlich ausliegen?



Mindestens 3 Tage
Mindestens 1 Jahr
Mindestens 1 Monat
Mindestens 3 Monate

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

10/10

Die ABS 38 hat eine lange Geschichte. In welchem Jahr begannen die ersten Arbeiten an der Strecke?



1940
1810
1868
1915

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

Alles klar und fertig!