1/11
2/11
3/11
4/11
5/11
6/11
7/11
8/11
9/11
10/11
11/11

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

1/10

Die ABS 38 hat eine lange Geschichte. In welchem Jahr begannen die ersten Arbeiten an der Strecke?



1940
1810
1868
1915

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

2/10

Um den Streckenausbau bestmöglich planen zu können, muss an vielen Stellen die Beschaffenheit des Bodens geprüft werden. Wie funktioniert das?



durch Befragung von Anwohnern
durch Luftbilder
durch Bestrahlung mit Schallwellen
durch Erkundungsbohrungen

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

3/10

Warum heißt die Ausbaustrecke von München über Mühldorf nach Freilassing ABS 38?



Der Ausbau soll im Jahr 2038 abgeschlossen werden
Der Streckenname hat keine besondere Bedeutung
An der Strecke liegen 38 Bahnhöfe und Haltepunkte
Der Ausbau soll insgesamt 38 Jahre lang dauern

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

4/10

Wie viele Tonnen CO2 können durch den Streckenausbau jährlich eingespart werden?

ca. 27.400 Tonnen
ca. 12.300 Tonnen
ca. 23.100 Tonnen
ca. 16.100 Tonnen

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

5/10

Die Ausbaustrecke 38 umfasst 145 Streckenkilometer. Wie viele davon werden nach dem Ausbau zweigleisig sein?

ca. 120 Kilometer
ca. 52 Kilometer
ca. 98 Kilometer
ca. 78 Kilometer

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

6/10

Um wie viele Minuten verkürzt sich die Fahrzeit von München nach Salzburg durch den Ausbau der Strecke?

ca. 5 Minuten
ca. 7 Minuten
ca. 10 Minuten
ca. 15 Minuten

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

7/10

Welche Wolle wird in den Schallschutzwänden eingebaut, um die Zuggeräusche an der Strecke zu verringern?

Alpakawolle
Mineralwolle
Schafwolle
Kaschmirwolle

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

8/10

Welcher berühmte Zug rollte 14 Jahre lang über die Gleise der Ausbaustrecke 38?



Majestic Imperator
Transkaukasus-Express
Glacier-Express
Orient-Express

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

9/10

Dem Streckenausbau liegen viele Motive zugrunde. Neben dem Aus- und Neubau zählen auch Beseitigungen an der Strecke dazu. Welches Ziel wird damit verfolgt?

Schutz des Klimas
Mehr Sicherheit an der Strecke
Europäische Vernetzung
Anbindung an den Münchner Flughafen

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

FRAGE

10/10

Was hat diese Blumenwiese zwischen Tüßling und Altötting mit der Ausbaustrecke 38 zu tun?


Hier soll ein Bahnhof entstehen
Hier treffen sich unsere Mitarbeiter oft zum Wandern
Sie dient als schönes Panorama neben der Strecke
Sie ist eine Umweltmaßnahme

Wie gut kennen Sie die ABS 38?

Alles klar und fertig!