Videos

Erklärfilm: Planung von Infrastrukturprojekten

Wie läuft die normale Planung eines Infrastrukturprojektes ab? An welcher Stelle können sich Bürgerinnen und Bürger einbringen – und warum vergehen oft viele Jahre bis zur Inbetriebnahme? Der kurze Film erklärt anhand eines einfachen allgemeinen Beispiels, wie die Phasen der Projektplanung ablaufen.

Hinweis: Damit Projekte künftig schneller realisiert werden können, trat zum 1. Januar 2018 die Bedarfsplanumsetzungsvereinbarung – kurz: BUV – in Kraft. Diese enthält eine neue Ausrichtung der Finanzierungsstruktur, die u.a. eine intensivierte Planungs- und Projektbegleitung durch das Eisenbahnbundesamt vorsieht. Dadurch wird eine wesentliche Voraussetzung für eine beschleunigte Projektfinanzierung und -umsetzung erfüllt.

Neue Visualisierungen der geplanten Maßnahme in Dorfen

Auf Wunsch vieler Bürger wurden die Vorplanungen für den Umbau in Dorfen zusätzlich aus der Sicht von Autofahrern und Fußgängern visualisiert. Das nachfolgende Video zeigt einen Zusammenschnitt aller Perspektiven. 

Visualisierung der geplanten Baumaßnahmen in Hörlkofen (Stand: Juli 2017)

Visualisierung der geplanten Baumaßnahmen in Schwindegg (Stand: Juli 2017)

Visualisierung der geplanten Baumaßnahmen in Ampfing (Stand: Juli 2017)